Dein Creative Upgrade mit Tobias Hagenau

Tobias Hagenau hat vor acht Jahren zusammen mit zwei Co-Foundern HQ labs gegründet, ein Unternehmen für Softwareentwicklung im Bereich Projektmanagement. Die letzten sieben Jahre hat das Team erfolgreich die all-in-one Agentur-Software HQ auf dem Markt etabliert. Seit einigen Monaten ist ihre neue Software auf dem Markt: awork. Eine smarte Workmanagement Lösung für kleinere Teams und Startups.

Im Podcast gibt Tobias Einblicke in seine Inbound Marketing Strategie und wir gehen richtig ins Detail zum Thema Content Strategie und Planung der Inhalte entlang des Funnels!

Das Team von awork und HQ labs.

HQ labs: ein Team, zwei Produkte

Das HQ labs-Team hatte seit der Gründung eine Vielzahl von Learnings, die Tobias im Interview mit Dir teilt. Angefangen von dem Product-Market-Fit, der Veränderung des ersten HQ Produktes vom Industrie-Tool zur Agentur-Software, über fokussiertere Technologie-Entscheidungen, bis hin zur Umstellung von Direct Sales auf Inbound Marketing. Diese Lektionen wendet HQ labs heute für ihr frisch gelaunchtes SaaS Produkt awork an: mit einem neuen Sales Funnel und einem interdisziplinären Team, das fachübergreifend in Sprints arbeitet. Was sich hinter dem Geheimrezept “Smartness” verbirgt, hörst von Tobias selbst am besten …

Content Marketing entlang des Funnel

HQ labs hat eine Inhouse-Marketingabteilung, die für das Online Marketing, das Design und den Content verantwortlich ist. Das Team orientiert sich bei der Maßnahmen- und Content-Planung an ihrem Marketing Funnel.

Der Funnel stellt eine Trichter dar, den ein Kunde durchläuft, bis er das Produkt kauft.

  • Top of Funnel (TOFU): Bewusstsein schaffen
  • Middle of Funnel (MOFU): Interessen am Produkt verstärken
  • Bottom of Funnel (BOFU): Kauf-Phase

Also aus Unbekannten werden Käufer. Das Durchlaufen dieser Phasen kann von wenigen Minuten bis zu mehrere Wochen dauern.

Top-of-Funnel Themen (TOFU) decken dabei Marken-ferne Inhalte ab, wie Trends, Innovationen und Beobachtungen des Marktes. Dieser Content zahlt auf Image und Markenwahrnehmung ein. Dem gegenüber stehen marken- und produkt-nahe Themen, wie FAQs, Casestudies oder News. Diese Middle- oder Bottom-of-Funnel Themen sind wesentlich näher an der Conversion, also der Anmeldung oder dem Kauf der Software. Eine Content-Strategie ist dann erfolgreich, wenn sie Kunden und Nutzer durch spannende TOFU-Themen begeistern kann und dann durch diverse Inhalte und ggf Kanäle zu BOFU-Themen führt und Marketing-qualified Leads oder Abschlüsse liefert.

Die Oberfläche von awork - ein Produktivitäts Tool für kleinere Teams und Startups.

Das Besondere bei der Marketingstrategie von HQ labs ist die Art, diese vielen Inhalte zu orchestrieren. So hat das Team über einen längeren Zeitraum vier Blogs parallel gepflegt! Für jedes Produkt zwei: einen Produkt-Blog und einen Image-Blog als Magazin.

Die Inhalte wurden für andere Maßnahmen und Kanäle wiederum kombiniert, so findet sich in Newslettern beispielsweise Content aus allen Funnel-Phasen und beim Re-Targeting werden TOFU-Themen clever mit BOFU-Inhalten verknüpft.

Ging das etwas zu schnell? Die Hintergründe und Details zu dieser Content-Strategie erläutert Tobias ausführlich im Podcast.

Im neuen Podcast Interview mit Tobias von awork erfährst Du, spannende Insights, wie Du Deine Content Strategie entlang des Funnels aufbaust. #content #Insights #awork Jetzt zwitschern

Der Kreativprozess für die Content Erstellung

So eine Strategie ist natürlich Content-intensiv! Deshalb arbeitet das HQ labs Marketingteam vollständig integriert und ebenfalls in Sprints. So trifft sich jede oder jede zweite Woche das Team mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Fachbereichen um Inhalte, Themen und Ideen auszutauschen. Gerade die Produkt-nahen BOFU-Themen sind natürlich stark von der Entwicklung getrieben, das Sales Team gibt Hinweise für zum Beispiel FAQ Content und die Geschäftsleitung gibt zusammen mit den Content-Creators Impulse für die großen Themen. So schafft das Team es, den Redaktionsplan immer mindestens acht Wochen im Voraus abzustimmen und zu füllen. Dass das Team von HQ labs nicht nur Content Marketing, sondern auch Kampagnen beherrscht, zeigt die aktuelle Endless High Fives Kampagne.

Welche Tools und Kanäle für HQ labs im Marketing besonders wichtig sind, hörst Du in der aktuellen Folge!

Die Content Marketing Strategie und die Blogs sind entlang des Funnels aufgebaut.

Insights auf einen Blick

Die Themen aus unserem Gespräch mit Tobias von awork:

  • Intro und Begrüßung (ab 1:30)
  • Werdegang von Tobias (ab 3:30)
  • Die Idee hinter awork (ab 7:30)
  • Interne Teamaufstellung (ab 14:00)
  • Das Geschäftsmodell von awork (ab 17:00)
  • Die wichtigsten Kennzahlen (ab 19:49)
  • Viel Konkurrenz: die richtige Nische finden (ab 22:00)
  • Rollenverteilung unter den Gründern (ab 24:10)
  • Das Marketing-Team (ab 26:25)
  • Marketingstrategie: Content entlang des Funnels und Blogs (ab 29:30)
  • Marketing: Redaktion und Arbeitsweisen(ab 34:30)
  • Customer Journey durch die Marketingkanäle (ab 38:00)
  • Techstack: Tools im Marketing und Content Creation (ab 40:00)
  • Wie laufen Kreativprozesse ab? (ab 45:30)
  • Wie geht’s mit awork weiter? (ab 50:00)

Du sucht noch mehr Tipps für Deine Content Strategie? Weitere Creative Upgrades findest Du auf iTunes oder Spotify

Tobias ist Erfinder der heutigen Zeit

Tobias Hagenau wollte früher immer Erfinder werden. Jetzt ist er Gründer, was einem Erfinder doch recht nah kommt. In Sachen Marketing ist seine Content-Strategie entlang des Funnel ein toller Case, von dem Du viel lernen kannst. Genau wie die Kanalstrategie mit mehreren Blogs und intelligenter Content Distribution.

Wie sieht Deine Content Strategie aus?

Shownotes